Abschied

 

"Nicht entgeht dem Tode, wer der Geburt nicht entgangen ist." (Aus Finnland)

Der Tod ist das einzige "Endgültige" in unserem Leben. Oft stehen wir hier fassungslos davor und müssen erkennen, das es um Abschied geht, um Verlust und Trennung.

Es fällt uns nicht leicht, mit diesen Gefühlen fertig zu werden. - Wir fühlen uns allein.

Gerne stehe ich Ihnen als Gesprächspartner zur Seite.

Sich einfach aussprechen können, einfach eine Schulter zum anlehnen zu haben lindert schon etwas den Schmerz.

Und dann kommt der Tag des Abschiednehmens.

Auch hier stehe ich Ihnen als "Trauerredner" zur Seite. Ich bespreche mit Ihnen den von Ihnen gewünschten Rahmen der Trauerfeier bis hin zu Ihren Musikwünschen. Dies kann innerhalb einer "christlichen" oder einer "weltlichen" Abschiednahme geschehen. Aber auch hierbei berate ich Sie gerne.


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!
>